BuT_Background_v02_2.jpg

FEMINISTISCHER POSTENLAUF

BuT_Background_v02_3.jpg
Postenlauf.png

Anlässlich des Frauen*streikmonats Juni hat sich das feministische Kollektiv Thun-BeO für dieses Jubeljahr (230 Jahre Erklärung der Rechte der Frau und Bürgerin, 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz, 40 Jahre Gleichstellung von Frau und Mann in der Schweizer Bundesverfassung, 30 Jahre Frauenstreik 1991 und 2 Jahre Frauen*streik 2019) etwas ganz besonderes ausgedacht: Einen während zwei Wochen frei zugänglichen «FEMINISTISCHEN POSTENLAUF» in Thun und Steffisburg!

Über 30 Organisationen, Privatpersonen und Geschäfte machen mit und stellen Posten zu einem Frauenthema auf. Diese können individuell und in beliebiger Reihenfolge besucht werden.

"Bärg u Tal" ist mit dabei und trägt – in Zusammenarbeit mit der Methodistenkirche Thun und Queer Thun – den  Posten Nr. 17 bei. Statt "Ja und Amen" heißt es da "NEIN UND AMEN!" Es geht um aufmüpfige Frauen aus biblischen Zeiten, die man anhand der großen, farbigen und interaktiven Mindmap entdecken und genießen kann.

Staunen und sich Aufregen | Feiern und Fordern | für Frauen und Männer

Dauer: Montag, 14. Juni 2021 bis Sonntag, 27. Juni 2021